Onlineraeder.de: Reifen vom Spezialisten

Geht es um die Bereifung des Autos, kommt es vor allem auf zwei Faktoren an: Qualitative Produkte und ein guter Service des Verkäufers. Beides bietet der Online-Shop onlineraeder.de seinen Kunden. Dabei ist es völlig egal, ob die Kunden auf der Suche nach Kompletträdern, Reifen oder Felgen sind. Kunden, die sich bei der Wahl der richtigen Reifen nicht ganz sicher sind, können sich jederzeit an das kompetente Personal wenden, welches ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite steht.

Hintergründe zum Unternehmen

Andreas Hogh und Achim Schäfer, die beiden Inhaber des Shops können auf eine mehr als zweieinhalb Jahrzehnte währende Erfahrung im Reifenfachhandel zurück blicken. Zunächst hatten sie vor Ort gehandelt, jedoch erwuchs zu Beginn der 2000er Jahre die Idee, das bestehende Hofgeschäft um einen Onlineshop zu erweitern.

2004 gründete das Unternehmerduo schließlich die Firma onlineraeder GmbH. Hier lag der Fokus von Anfang an darauf, Kompletträder, Felgen und Reifen via Internet zu verkaufen. Dank der langjährigen Kontakte in der Branche war es dem Duo von Anfang an möglich, äußerst hochwertige Produkte zu einem günstigen Preis anzubieten.

In den folgenden Jahren bauten die Inhaber des Shops ihr Netzwerk, bestehend aus Großhändlern und Herstellern kontinuierlich erweitert. Dadurch konnte auch die Produktpalette stetig erweitert werden.

Wodurch zeichnet sich onlineraeder.de aus?

Sobald eine Bestellung eingegangen ist, werden die Reifen fachmännisch montiert und professionell verpackt, bevor sie auf den schnellsten Weg zum Kunden geschickt werden. Äußerst großen Wert legen die Betreiber des Shops außerdem auf eine umfangreiche und fachlich kompetente Beratung. Im Verkauf wird deshalb ausschließlich geschultes Personal eingesetzt, welches die Produkte aus dem Sortiment bestens kennt.

Dadurch ist gewährleistet, dass sich die Kunden vor ihrer Bestellung jederzeit fachkundigen Rat holen können. Denn die Möglichkeiten zur Kombination der Bereifung sind im Shop schier grenzenlos. So können die Kunden sowohl Alufelgen als auch Felgen aus Stahl jederzeit mit beliebigen Reifen der Hersteller kombinieren. Dadurch ist nicht nur die sichere Fahrt gewährleistet, sondern auch eine hochwertige Optik des jeweiligen Fahrzeugs. Schließlich soll das Auto oder das Motorrad nicht nur hochwertige Reifen haben. Viele Fahrzeugbesitzer legen nämlich auch größten Wert auf einen harmonischen Gesamteindruck ihres Gefährts.

Ghostwriting – worauf ist zu achten?

Ghostwriting, also das Verfassen von literarischen Werken von professionellen Autoren für ihre Kunden hat nach wie vor einen etwas faden Beigeschmack. Jedoch liegt es bei seriösen Ghostwriting-Agenturen voll und ganz im Ermessen des Kunden, wie und wofür er die Werke verwendet. Denn eine Ghostwriting-Agentur stellt im Grunde lediglich eine Mustervorlage her, die dem Kunden zur Orientierung dient, wie er ein Thema angehen könnte. Die Nutzungsrechte werden selbstverständlich voll und ganz übertragen, sobald der Kunde den vereinbarten Preis für diese Service-Dienstleistung bezahlt hat.

Wichtig: der persönliche Kontakt

Wichtig ist bei jedem Ghostwriting-Auftrag eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Auftraggeber und dem Ghostwriter. Letzterer ist deshalb auch ständig erreichbar und hält den Auftraggeber gern über den aktuellen Stand der Arbeit auf dem Laufenden. Der Auftraggeber hat also jederzeit einen Einfluss darauf, wie seine gewünschte Arbeit gestaltet wird.

Läuft der Auftrag über eine Agentur, besteht allerdings kein permanenter Kontakt zum Autor, was in aller Regel auch im Sinne der Qualität ist. Nach der ersten Absprache, die mit dem Autor erfolgt, steht anschließend ein Projektmanager als Ansprechpartner für beide Seiten zur Verfügung. Dieser kümmert sich um die persönliche Betreuung und koordiniert auch die Kommunikation.

So wird die Qualität sichergestellt

Insbesondere bei wissenschaftlichen Arbeiten ist eine möglichst hohe Qualität der Arbeiten eine absolute Grundvoraussetzung für erfolgreiches Ghostwriting. Agenturen wie Text & Wissenschaft beschäftigen deshalb ausschließlich Akademiker. Das hat für den Kunden zweierlei Vorteile: Zum einen handelt es sich in aller Regel um ausgewiesene Experten in ihrem jeweiligen Fachgebiet. Zum anderen kennen sie aber auch die formalen Ansprüche, die in jeder Art von wissenschaftlichen Arbeiten gefordert sind.

Das oberste Gebot: Diskretion

Kunden, die auf der Suche nach einem seriösen Ghostwriter sind, sollten insbesondere darauf achten, wie diskret dieser arbeitet. Ein schlechtes Anzeichen ist es beispielsweise, wenn der Ghostwriter namentliche Referenzen nennt oder Texte, die er für andere Kunden verfasst hat, als Beispiele herausgibt. Wichtig ist ferner der Datenschutz. Seriöse Agenturen wie Text & Wissenschaft löschen beispielsweise sämtliche Kundendaten innerhalb eines gewissen Zeitraums, nachdem der Auftrag abgewickelt ist. Ebenso werden sämtliche Anfragen, auf welche kein Auftrag zu Stande gekommen ist, schon nach kurzer Zeit gelöscht.

Wie gut ist Lottohelden?

Lottohelden wurde 2012 gegründet und hat sich in dieser Zeit zu den großen Anbietern von Lottospielen im Internet gemausert. Hier haben die Seitenbesucher die Auswahl aus mehreren unterschiedlichen Lotterien.

Die Auswahl an Lotterien

Obwohl die Auswahl an Lotterien bei Lottohelden ohnehin schon relativ groß ist, kommen stets auch neue Lotterien hinzu. Dazu gehören selbstverständlich auch die bekannten großen Lotterien wie etwa 6 aus 49, Powerball oder Glücksspirale. Und auch die Einzahlung ist denkbar einfach. Hier werden insgesamt fünf Zahlungsmethoden akzeptiert, während Auszahlungen lediglich per Banküberweisung möglich sind. Für eventuelle Auszahlungen wird zunächst ein Konto in Gibraltar eröffnet, auf welches das Geld überwiesen wird. Von dort aus können die Kunden ihr Geld auf das reguläre Bankkonto überweisen lassen.

Hintergründe zu Lottohelden

Dieser Anbieter arbeitet nach dem Prinzip der sogenannten Zweitlotterie. Das heißt: Die Spieler wetten darauf, welches Ergebnis bei der jeweiligen Lotterie herauskommt, wobei die Gewinnquoten jenen der Referenzlotterie entsprechen.

Für die Seriosität des Anbieters spricht, dass er von der in Gibraltar ansässigen Glücksspielbehörde strikt kontrolliert wird. Darüber hinaus hat das Unternehmen auch Versicherungen und Rückversicherungen abgeschlossen, um im Fall einer Jackpotauszahlung zahlungsfähig zu bleiben.

Ein Profil bei Lottohelden erstellen

Weil die Webseite sehr übersichtlich gestaltet ist, fällt es Neukunden nicht allzu schwer, sich bei Lottohelden anzumelden. Sie müssen auf der Seite lediglich auf „Neukunde“ klicken und werden daraufhin zu einem Formular geleitet, in welchem sie alle wichtigen persönlichen Daten eintragen. Bei Kunden aus Deutschland erfolgt eine automatische Altersprüfung und eine Anfrage an die SCHUFA. Schließlich muss der Kunde dann noch das Konto bestätigen und freischalten.

Wie nutzerfreundlich ist die Webseite?

Die Webseite von Lottohelden [hier klicken] ist schlicht und einfach gestaltet, was dem Besucher die Navigation ebenso erleichtert wie die Tatsache, dass die Lotterien übersichtlich dargestellt werden. Ferner wird jede einzelne Lotterie ausführlich erklärt.

Ein weiterer Service für die Kunden von Lottohelden ist das Online-Magazin, in welchem sich neben Gewinnzahlen und -quoten auch Gewinnwahrscheinlichkeiten nachlesen lassen. Und auch das Ausfüllen der Spielscheine ist denkbar einfach und in kürzester Zeit erledigt.

Das Fazit:

Das Angebot von Lottohelden ist nicht nur äußerst vielfältig, sondern auch günstig. Und auch in Sachen Service und Benutzerfreundlichkeit bleiben bei Lottohelden keine Wünsche offen. Dieser Anbieter lässt sich also uneingeschränkt empfehlen.

Welche Küchenmaschine helfen einem bei gesundem Essen

Für eine gesunde Ernährung sind Küchenhelfer unverzichtbar. Zu einem gesunden Lebensstil gehört eine ausgewogene Ernährung einfach dazu! Eine gute Küchenausstattung kann einen wesentlichen Beitrag dazu leisten. Denn mit nützlichen Küchengeräten fällt es leichter, Abwechslung in den Speiseplan zu bringen.

Küchenmaschine mit vielen Funktionen

Unter den Küchenmaschinen von Norma24 gibt es wahre Alleskönner. Sie kneten, rühren, hacken, raspeln und schneiden. Was sonst von Hand gemacht werden muss, erledigt eine dafür ausgelegte Maschine zuverlässig. Das reduziert den Zeitaufwand beim Kochen erheblich. Insbesondere beim Zerkleinern von Gemüse, beim Teigrühren, beim Kneten von Brotteig oder beim Aufschlagen von Sahne wird das deutlich. Eine Küchenmaschine mit Kochfunktion kann noch mehr. Komplette Gerichte lassen sich damit zubereiten. Die Maschinen können je nach Modell kochen, braten, dampfgaren und warmhalten. Eine Waage ist integriert, sodass direkt nach Rezept gekocht werden kann.

Hochleistungsmixer und Stabmixer

Der Beeren-Smoothie zum Frühstück, das Gazpacho zum Mittagessen und ein Mandelmus als Brotaufstrich sind mit einem Hochleistungsmixer schnell zubereitet. Und das ganz ohne Zusatzstoffe und innerhalb kürzester Zeit. Allerdings gibt es Unterschiede zwischen den Mixern. Wichtig sind die Leistung des Motors, die Umdrehungszahl und die Qualität der Messer.
Ein Stabmixer ist eine gute Ergänzung zum Hochleistungsmixer. Mit dieser Küchenmaschine können Speisen püriert werden. Das ist praktisch, wenn oft Suppen und Soßen selbst zubereitet werden. Im Handumdrehen wird aus Tomaten eine Tomatensoße und aus den gekochten Kartoffeln eine sämige Kartoffelsuppe. Auch Kindernahrung lässt sich selbst zubereiten. Das ist gesünder, als auf Gläschenkost zurückzugreifen. Bei den Stabmixern gibt es ebenfalls Unterschiede. Geräte mit Kabel sind oftmals leistungsfähiger als solche mit Akku.

Brot backen mit dem Brotbackautomaten

Es ist ein beliebtes Lebensmittel, das oft gegessen wird. Gekauftes Brot erfüllt allerdings nicht immer die Anforderungen an eine gesunde Ernährung. Mit einer Küchenmaschine, die Brot backt, ist es ganz einfach, gesundes Brot zu backen. Es ist insbesondere das Vollkornbrot, das zu einer gesunden Ernährung gehört! Im Handel erhältliches dunkles Brot ist meist mit Zuckerkulör eingefärbt und nicht mit Vollkornmehl gebacken. Werden die Zutaten dagegen selbst zusammengestellt ist das eine Garantie für ein gutes Brot. Die Maschine nimmt fast die ganze Arbeit ab. Sie vermischt alle Zutaten gründlich miteinander, lässt Hefeteig Zeit zum Gehen und backt das Brot. Es gibt unterschiedliche Programme. So kann beispielsweise auch Rührkuchen mit dem Brotbackautomaten gebacken werden. Der Backvorgang muss anders als im Backofen nicht überwacht werden. Wird die Timer-Funktion genutzt und werden alle Zutaten am Abend in die Küchenmaschine gegeben, gibt es zum Frühstück backfrisches Brot.